„Im Frühtau zu Berge“ für Hunde

img_20181021_105646060

Liebe Leserin, lieber Leser!

Zum folgenden Text summen Sie bitte das einst von Walter Scheel so wunderbar interpretierte kleine Wanderliedchen „Im Frühtau zu Berge“. Eine sehr schöne Version finden Sie bei Youtube.

Außerdem begrüße ich sehr herzlich die neuen Follower, bedanke mich für Ihre Likes und wünsche allerseits einen wunderbaren Sonntag!

Ihre Frieda  Hundepfote

img_20181021_101756443 Im Frühtau, zu Berge, wir zieh’n, fallera!

Es geht alls zu’s bergauf; Kekse sind auch keine da! img_20181021_101812176_hdr

Das konnt‘ ich doch nicht ahnen,

ich fang schon an zu lahmen

und habe so Hunger – ach, wuff-fallera!

Ja, denkt nur, ich wäre zu schlapp, fallera!

Seid auch mal mit der Frau unterwegs, fallera!

Sie jagt Euch durch die Wälder,

Ihr werdet alt und älder,

so gern wäre ich jetzt zuhaus‘, fallera!

Im Frühtau, zu Berge, knöhrmöhr, fallera!

Es gibt gar keine Pause, so’n Scheiß, fallera!

img_20181021_103431355_hdr Da lauern noch Alpakas,

mir wird jetzt echt ganz anders!

Wer weiß, vielleicht fressen die Hund, fallera!

Wir sind wieder unten, hurra! Fallera!

Hier kann ich wieder buddeln, das ist ganz wunderbar! vid_20181021_105651489-animation

Wir sind jetzt gleich zuhause,

da krieg ich meine Pause,

vielleicht noch ’nen Keks obendrauf, fallera!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s