Jetzt ich!

So langsam reicht es mir! Da wird alle Aufmerksamkeit dieser kleinen Störenfrieda geschenkt, und keine Sau guckt mehr nach mir. Ich bin nämlich auch süß. Und total cool – das hat die Tiertrainerin letztens gesagt, und die muss es ja wohl wissen. Und über mich gibt es auch Geschichten. So! Gucken Sie hier: Der Hund braucht Urlaub.

Für den Fall, dass Sie keine Zeit haben, nachzusehen, stelle ich mich jetzt einfach selber vor. Sonst macht das ja keiner.

Mit Lumia Selfie aufgenommen
Gestatten: Luna, von Beruf Labrador.

Wissen Sie, ich bin schon neuneinhalb Jahre alt, und dafür habe ich mich wirklich gut gehalten. Und jetzt werde ich auf meine alten Tage von so einem Jungspund durch den Garten gejagt. Und angeknurrt, wenn sie mal wieder Diebesgut in unser gemeinsames Bett geschleppt hat.

Wenigstens hat mir eine der beiden Menschen meinen Korb unter ihren Schreibtisch gestellt. Den anderen hat Störenfrieda nämlich schon halb aufgefressen.

wp_20160619_08_33_43_pro-1

Jetzt habe ich wenigstens ab und zu mal meine Ruhe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s